September

September

One more sunrise
One more empty sky
Though she’s gone
I will stay
Counting days‘Til September
Sorge il sole
Sui miei giorni
E tu sei
Via da qui
Pregherò, vieni settembre
Lunghi giorni d’estate
Mi rattristano un po’
Piove dentro di me
Un deserto che so
Trace her perfume
In my lonely room
Like a dream
Coming down
You’ll come back
Come September
Ma se ascolto però
Queste voci
Sembra strano lo so
Cade pioggia dal sole
Verrò
Lo sai
Ovunque tu sarai
I lie awake
So many thoughts in my head
E che mai ti dirò
Se tu fossi qui
Io chi mai tradirei
E se fosse così
Prego te e prego Dio
Vieni settembre
Vieni settembre

September

Noch ein Sonnenaufgang
Noch ein klarer Himmel
Ich dachte, sie sei weggegangen
Ich bleibe hier
Ich zähle die Tage bis zum September
Die Sonne geht auf
Erhellt meine Tage
Und du bist
Nicht hier
Ich werde beten, komm, September
Lange Sommertage
Machen mich etwas traurig
In mir regnet es
Eine wohlbekannte Wüste
Ich rieche ihren Duft
In meinem einsamen Zimmer
Wie ein Traum
Der wahr wird
Kommst du zurück
Komm, September
Wenn ich aber
Diesen Stimmen zuhöre
Erscheint es seltsam, ich weiß
Regen fällt aus der Sonne
Ich werde kommen
Das weißt du
Wo auch immer du sein wirst
Ich liege wach
So viele Gedanken in meinem Kopf
Was soll ich dir sagen
Wenn du hier wärst
Wen sollte ich dann betrügen
Und wenn es so wäre
Ich bete zu dir und ich bete zu Gott
Komm, September
Komme, September

Privacy Policy - Cookie Policy

©2021 Copyright Zucchero & Fornaciari Music Srl - Tutti i diritti riservati

Powered by imSocial

Log in with your credentials

Forgot your details?